Event-Info

Ausschreibung-PDF

Logo HNT
Logo Lionsclub

Die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft HNT veranstaltet in Kooperation mit den Lions Clubs Hamburg-Harburger Altstadt und Hamburg-Rosengarten sowie dem Regionalpark Rosengarten e.V. den

1. R O S E N G A R T E N L A U F

Powered by

Logo Edeka

Neu Wulmstorf                 Hamburg-Neugraben

Schirmherr der Veranstaltung: Dirk Seidler, Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten und Vorsitzender des Regionalparks Rosengarten e.V.

Die Veranstaltung findet als Benefiz-Veranstaltung unter dem Motto „Laufen und Helfen“ statt am

Sonntag, den 18. August 2019

Die gesamten Erlöse aus den Teilnehmergebühren und Spenden für diese Veranstaltung sowie die Überschüsse aus den Beteiligungen unserer Kooperationspartner nach Abzug sämtlicher Kosten werden an gemeinnützige Organisationen mit dem Ziel gespendet, Projekte „Kinder in Not“ im Bezirksamtsbereich Harburg und den Gemeinden Rosengarten und Neu Wulmstorf zu unterstützen. Die unterstützten Projekte werden auf der Veranstaltung bekannt gegeben.

Start und Ziel für alle Strecken ist der

                            Wildpark Schwarze Berge

                                                          Am Wildpark 1, 21224 Rosengarten-Vahrendorf

Wir wünschen allen Teilnehmern einen entspannten und spannenden Lauf sowie einen wunderschönen Tag in unserem Regionalpark Rosengarten!

Nutzt gerne die Zeiten zwischen den Läufen und den Siegerehrungen sowie auch danach zu einem Besuch des Wildparks Schwarze Berge und des Freilichtmuseums am Kiekeberg.

Als Finisher habt ihr hier in beiden Attraktionen an diesem Tag freien Eintritt!

Wildpark Schwarze Berge
Logo Museum Kiekeberg
Wildpark Schwarze Berge
Logo Schlatermund
Logo EWE

Event-Infos

Teilnehmergebühren und Anmeldung

Sämtliche Teilnehmergebühren inkl. der Nachmeldegebühren werden in voller Höhe von der Fördergesellschaft des Lions Clubs Hamburg-Harburger Altstadt e.V. als Zuwendung für gemeinnützige Zwecke „Kinder in Not“ verwendet.
Es gibt die folgenden Anmeldeoptionen:

Option A:
Online-Anmeldungen sind ab 1. Dezember 2018 bis zum 08. August 2019 über
www.rosengartenlauf.de oder www.myraceresult.de
unter Erteilen einer einmaligen Einzugsermächtigung und Abbuchung des Teilnehmerbeitrags möglich. Jeder Anmelder erhält eine automatische Teilnahmebestätigung an die uns mitgeteilte E-Mail-Adresse.

Nur Online-Anmelder, die sich bis zum 08. August  angemeldet haben, erhalten eine personalisierte Startnummer (Aufdruck mit dem Vornamen auf der Startnummer) und eine Medaille.

Option B:
Persönliche Nachmeldung (nur Barzahlung, *zusätzliche Gebühr EUR 2) am:

  • 12.-15. August 2019, 09:00 – 11:00 und 16:00 – 19:00 Uhr
    im HNT-Sportbüro, Cuxhavener Straße 253, 21149 HH-Neugraben
  • 16. August 2019, 11:00 – 19:00 Uhr (mit gleichzeitiger Startnummernausgabe)
    im Laufwerk Hamburg, Hoheluftchausssee 42, 20253 HH-Hoheluft oder
  • 17. August 2019, 11:00 – 18:00 Uhr (mit gleichzeitiger Startnummernausgabe)
    im FitHus Neugraben, Am Johannisland 2, 21149 HH-Neugraben (am S-Bahnhof)

Option C:
Persönliche Nachmeldung (nur Barzahlung, *zusätzliche Gebühr EUR 5) am Veranstaltungstag/ -ort
18. August 2019, 08:30-09:30 Uhr
am Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1, 21224 Rosengarten-Vahrendorf.

Eine Überweisung ist nicht möglich. Anmeldungen per Telefon, E-Mail und ohne Einzugsermächtigung werden nicht bearbeitet. Fehlende Angaben und damit verbundene Bankgebühren gehen zu Lasten des Teilnehmers. Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnehmerzahl pro Lauf zu begrenzen und die Anmeldemöglichkeit vorzeitig zu schließen.

Teilnehmerbeitrag Bis zum 28.02.19 Bis zum 31.05.19 Bis zum 18.08.19
Wildpark-Bambini-Lauf 400 m: 4.- € 5.- € 6.- €*
Allianz-Bellut-Kids-Lauf 1.000 m: 5.- € 6.- € 7.- €*
BMW B&K Mini-Jugend-Lauf 2,8 km: 6.- € 7.- € 8.- €*

Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon = 5,274 km Lauf und Walking/Nordic Walking:

8.- € 10.- € 12.- €*
Sparkassen-10er 1/4-Marathon = 10,549 km 10.- € 13.- € 16.- €*

EWE-Halbmarathon =21,0975 km

 

12.- € 16.- € 20.- €*

Gerne dürft ihr uns neben eurem Teilnehmerbeitrag, den wir für gemeinnützige Zwecke verwenden, auch eine Spende anlässlich dieses Events zukommen lassen, um unsere Hilfsprojekte zusätzlich zu unterstützen. Bitte überweist eure Spende an die

Fördergesellschaft des Lions Clubs Hamburg-Harburger Altstadt e.V.

IBAN DE70 2075 0000 0090 3305 64

Verwendungszweck: Spende für Kinder in Not.

Ab EUR 200 stellen wir euch gerne eine Spendenbescheinigung aus. Wir danken euch!

 

Sammelanmeldungen für Vereine, Laufgemeinschaften, Firmen und Schulen

Möchte euer Verein/eure Laufgemeinschaft Mitglieder zum 1. ROSENGARTENLAUF zusammen anmelden? Möchtet ihr Schüler einer Klasse oder einer Schule zusammen anmelden? Möchte eure Firma vielleicht einige oder sogar alle Mitarbeiter zusammen anmelden?

Auch das ist ganz einfach. Wählt bitte auf der Anmeldung zwischen Einzelanmeldung und Sammelanmeldung. Mit einer Sammelmeldung könnt ihr viele Teilnehmer für verschiedene Wettbewerbe dieser Veranstaltung  in nur einem Schritt anmelden.

Wir suchen das Team mit den meisten Teilnehmern auf der ganzen Veranstaltung (Verein, Laufgemeinschaft, Schule oder Firma für alle Wettbewerbe). Dieses wollen wir bei der Siegerehrung besonders feiern und mit einem ganz tollen Pokal hochleben lassen.

 

Freier Eintritt für alle Finisher! Für alle Finisher ist am Veranstaltungstag bei Vorlage von Startnummer und Finisher-Medaille der Eintritt im Wildpark Schwarze Berge und im Freilichtmuseum am Kiekeberg frei. Bei Nichtteilnahme am Lauf besteht kein Anspruch auf den kostenlosen Eintritt und eine Rückzahlung bzw. Gutschrift des Teilnehmerbeitrages.

Zeitplan mit Startschüssen

08:30 – 09:30 Nachmeldemöglichkeit im Veranstaltungsbüro
10:30 EWE-Halbmarathon 21,0975 km, Zielschluss 13:30
10:35 Wildpark-Bambini-Lauf 400 m
10:45 Allianz-Bellut-Kids-Lauf 1.000 m – Einzel- und Team-Wertung
10:55 BMW B&K Mini-Jugend-Lauf 2,8 km – Einzel- und Teamwertung
11:15 Sparkassen-10er 1/4-Marathon 10,549 km – Einzel- und Teamwertung
11:20 Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon 5,274 km – Lauf: Einzel- und Teamwertung, Walking / Nordic Walking: Einzelwertung
11:45 – 12:15

Siegerehrungen

  • Wildpark-Bambini-Lauf – Ehrung der jüngsten Teilnehmer (m/w)
  • Allianz-Bellut-Kids-Lauf – Einzel- und Teamwertung
  • BMW B&K Mini-Jugend-Lauf – Einzel- und Teamwertung
12:30 – 13:00

Siegerehrungen

  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon – Einzelwertung Lauf m/w
  • Sparkassen-10er 1/4-Marathon – Einzelwertung m/w
  • EWE-Halbmarathon m/w
13:15 – 13:45 Siegerehrungen

  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon – Einzelwertung Walking/Nordic Walking
  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon – Teamwertung Lauf
  • Sparkassen-10er 1/4-Marathon – Teamwertung
  • Ehrung der ältesten Teilnehmer (m/w)
  • Ehrung des Teams mit den meisten Teilnehmern

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären mit ihrer Anmeldung, dass sie ausreichend trainiert haben, körperlich gesund sind, und der Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen die Veranstaltung abzubrechen/abzusagen.

Außerdem behält sich der Veranstalter vor, die Teilnehmerzahl pro Lauf zu begrenzen und die Anmeldemöglichkeit vorzeitig zu schließen.

Für Unfälle und abhanden gekommene Gegenstände jeder Art sowie Ereignisse durch höhere Gewalt haftet der Veranstalter nicht. Den Haftungsausschluss erkennt jeder Teilnehmer mit der Meldung an. Gerichtsstand ist Hamburg.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind damit einverstanden, dass ihre persönlichen Daten im Rahmen der organisatorischen Durchführung dieser Veranstaltung, für Mailings zur nachträglichen Information über die Veranstaltung und Informationen über Folgeveranstaltungen genutzt werden.

Die Teilnehmerinnen/ Teilnehmer sind auch damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Fotos und Videeos von den Teilnehmerinnen/ Teilnehmern gemacht werden, die nach der Veranstaltung auf der Homepage des Veranstalters und in den sozialen Medien präsentiert werden. Die Teilnehmerinnen/ Teilnehmer sind weiterhin damit einverstanden, dass diese Fotos und Videos für Zwecke der weiteren Vermarktung des Rosengartenlaufs für spätere Werbemittel und im Internet auch in den Folgejahren genutzt werden.

Walker/-innen und Nordic Walker/-innen sind nur in dem einen dafür ausgeschriebenen Wettbewerb zugelassen. Untersagt ist das Mitführen von Babyjoggern und Tieren. Musikgeräte, Handys, Kopfhörer etc. sind verboten und führen zur Disqualifikation. Ein Verstoß gegen den Fair-Play-Gedanken führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.

Bitte lest vor der Anmeldung unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen!

PDF-Teilnahmebedingungen

An- und Abreise

Anreise
Wir empfehlen euch die Anreise mit der S-Bahn S3 bis zum Bahnhof Harburg und von dort weiter mit dem Bus. Vom Bahnhof Harburg fährt der HVV-Bus 340 um 09:38, 10:08 und um 10:38 (Fahrtzeit 27 Minuten) direkt zum Wildpark.

Außerdem fahren vom Bahnhof Harburg (FlixBus-Haltestelle vor dem Haupteingang des Fernbahnhofes) unsere Rosengartenlauf-Shuttle-Busse (Die Roten Doppeldecker-Stadtrundfahrt-Busse und Globetrotter-Busse) um 08:33, 08:53, 09:08, 09:23, 09:53, 10:08, 10:23 direkt zum Veranstaltungsort. Bitte reserviert euch eure Sitzplätze mit der Anmeldung.

Außerdem fährt ab Bahnhof Neugraben der Regionalpark-Shuttle-Bus um 09:10 direkt zum Wildpark. Ankunft dort um 09:37.

Abreise
Vom Wildpark fährt euch der HVV-Bus 340 2x pro Stunde zurück zum Bahnhof Harburg (Fahrtzeit 25 Minuten)
– um 11:51 bis 18:51
– um 12:38 bis 17:38

Der Rosengarten-Shuttle fährt euch um 15:37 und 17:37 durch das ganze wunderschöne Gebiet unseres Regionalparks über Sottorf, Sieversen, Langenrehm, Emsen, Nenndorf, Dibbersen, Buchholz, Sprötze, Trelde, Mienenbüttel, Rade, Elstorf, Daerstorf, Wulmstorf, Neu Wulmstorf und Fischbek zurück zum Bahnhof Neugraben (Fahrtzeit insgesamt ca. 1,5 Stunden). Weitere Informationen unter: https://www.regionalpark-rosengarten.de/service/anreise/regionalpark-shuttle/

Falls ihr mit dem Auto kommen wollt, wird darauf hingewiesen, dass wegen einer Straßensperrung die Anreise über die B73 und den Ehestorfer Heuweg wahrscheinlich nicht möglich ist. Bitte benutzt von der B73 den Eißendorfer Pferdeweg, die A7 bzw. A261, Abfahrt Marmstorf oder die Bremer Straße. Am Wildpark Schwarze Berge stehen in der Nähe des Start-/ Zielbereichs begrenzt kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Umkleidemöglichkeiten

Zum Umkleiden stehen für Männer und Frauen jeweils zwei Umkleidezelte zur Verfügung. Sporttaschen und Kleiderbeutel können mit Kennzeichnung durch die Startnummer im Start/- Zielbereich abgeben werden. Sie werden für euch kostenlos bewacht. Der Veranstalter übernimmt jedoch keine Haftung für verloren gegangene Taschen / Kleidung / Wertsachen! Der Veranstalter behält sich vor, dieses Angebot zu limitieren.
Es gibt keine Duschmöglichkeiten. Toiletten sind vor den Starterbereichen 1 und 2 in der Nähe von Bühne und Gastronomie sowie im Finisherbereich vorhanden. Zusätzliche WCs stehen den Teilnehmern im Eingangsbereich des Wildparks zur Verfügung.

Startnummernausgabe

Die Ausgabe der Startnummern (Online-Anmelder: unterschiedliche Farben pro Lauf, Nachmelder: neutral weiß ohne Unterscheidung zwischen den Wettbewerben) erfolgt am

  • Freitag, den 16. August, 11:00 – 19:00 im Laufwerk Hamburg, Hoheluftchaussee 42, 20253 HH-Hoheluft,
  • Samstag, den 17. August, 11:00 – 18:00 im FitHus, Am Johannisland 2, 21149 HH-Neugraben (am S-Bahnhof HH-Neugraben) und am
  • Sonntag, den 18. August, 08:30 – 11:10 in der Startnummernausgabe am Veranstaltungsort, Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1, 21224 Rosengarten-Vahrendorf

Nur Online-Anmelder, die sich bis zum 08. August  angemeldet haben, erhalten eine personalisierte Startnummer (Aufdruck mit dem Vornamen auf der Startnummer).

Zeitnahme

Beim Bambini-Lauf findet keine Zeitnahme statt. Bei allen anderen Veranstaltungen erfolgt eine elektronische Netto-Zeitnahme mit Einweg-Transpondern (integriert in der Startnummer).
Ohne sichtbare Startnummer keine Teilnahme und Wertung!

Team-Cup

Bei den folgenden Läufen findet neben der Einzelwertung auch eine Team-Wertung statt:

  • Allianz-Bellut-Kids-Lauf
  • BMW B&K Mini-Jugend-Lauf
  • Schlatermund-Landschaftslauf (nur Lauf)
  • Sparkassen-10er

Die Teams bestehen aus mindestens 4 Läufern (m/w gemischt). Gewertet werden die 3 schnellsten Läuferinnen/Läufer pro Team. Sind pro Verein und Wettbewerb mehr als 6 Teilnehmer gemeldet, sind die 3 zeitschnellsten Läufer Team 1 und die nächsten 3 Team 2 usw.

Verpflegung
  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon inkl. Walking / Nordic Walking: 1 Stand mit Trinkwasser:
    • nach 3,5 km (Moisburger Stein)
  • Sparkassen-10er 1/4-Marathon: 3 Stände mit Trinkwasser
    • Nach 3,2 km (Paul-Roth-Stein-Weg)
    • nach 5,7 km (Schulenburg-Eiche/Paul-Roth-Stein-Weg) und
    • nach 8,7 km (Moisburger Stein)
  • EWE-Halbmarathon: 6 Stände mit Trinkwasser:
    • nach 3,0 km (Moisburger Stein)
    • nach 6,0 km (Schulenburg-Eiche/Paul-Roth-Stein-Weg)
    • nach 9,0 km (Alter Postweg/Heidschnuckenweg)
    • nach 12,3 km (Daerstorf)
    • nach 15,6 km (Abzweigung Jungfrauenweg/Heide) und
    • nach 19,0km (Waldfrieden)
  • Im Zielbereich für die Finisher aller Läufe: Getränkestände mit kostenlosem Mineralwasser, alkoholfreien Erfrischungsgetränken, alkoholfreiem Bier, Elektrolyt-Getränken und Tee sowie Obst.
  • Auf dem Veranstaltungsgelände können von allen Besuchern und Teilnehmern auch Kaffee und Kuchen sowie andere Getränke käuflich erworben werden. Außerdem sorgt ein Grillimbiss für das leibliche Wohl.
Sicherheit und medizinische Versorgung

Für die Sicherheit sorgen viele freiwillige Helfer als Ordner, Streckenposten und Fahrradbegleitung. Wir freuen uns, dass wir auch von einigen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf  auf privater Basis Unterstützung bekommen. Ein besonderer Dank geht an den TSV Elstorf und die Turnerschaft Westerhof, die uns mit größeren Helferteams unterstützen werden.
Wir danken dem DRK, KV Harburg Land e.V., dem DRK, KV Hamburg-Harburg e.V. und der DLRG, Ortsgruppe Neu Wulmstorf e.V., die die medizinische Versorgung sicherstellen. Vorgesehen sind Sanitätsposten im Start-/Zielbereich und auf der Strecke bei

  • Parkplatz Großmoddereiche Brandheide km 4,0 (1/4-Marathon)
  • Schwiederstorf (Schwarzenberg) km 11,2 (Halbmarathon)
  • Fischbeker Heide (Landesgrenze) km 16,7 (Halbmarathon)
  • Waldfrieden km 19,2 (Halbmarathon)

Die Kinder- und Jugendstrecken werden vom Start-/ Zielbereich aus betreut. Die Strecken 1/4-Marathon und 1/8-Marathon werden zusätzlich vom Start-/ Zielbereich und vom Waldfrieden aus betreut. Die Halbmarathon-Strecke wird zusätzlich vom Parkplatz Großmoddereiche aus betreut.

Fotoservice

Bitte lächeln statt hecheln! Nur so gibt es schöne Fotos von unserem offiziellen Fotodienstleister und Kooperationspartner www.meine-sportfotos.de am Start und Ziel. Schaut doch nach dem Lauf gleich einmal nach, wie schön ihr gelaufen seid:
https://www.meine-sportfotos.de/de/fotos/265/rosengartenlauf-2019

Außerdem wird es von unseren privaten Fotografen sowohl im Start-/Zielbereich als auch auf der Strecke weitere Fotopoints geben. Und geplant ist auch ein tolles Video von unserer Veranstaltung.

Ihr habt mit der Anmeldung zugestimmt, dass während der Veranstaltung Fotos und Videos angefertigt werden. Der Foto-Service www.meine-sportfotos.de erhält für die Zuordnung der Fotos die Startnummern und die Start- und Zielzeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Weitere personenbezogene Daten werden in diesem Zusammenhang nicht weitergegeben.

Datenschutz

Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer die Datenschutzhinweise des Veranstalters (siehe Impressum / Datenschutz).

Siegerehrung
Die Siegerehrungen finden für die Kinder und Jugendlichen ab ca. 11:45-12:15 und für die Erwachsenen ab ca. 12:30-13:00 und 13:15-13:45 statt.

Uhrzeit Siegerehrungen
11:45 – 12:15
  • Wildpark-Bambini-Lauf: Ehrung der jüngsten Teilnehmer (m/w)
  • Allianz-Bellut-Kids-Lauf – Einzel- und Teamwertung
  • BMW B&K Mini-Jugend-Lauf – Einzel- und Teamwertung

12:30 – 13:00
  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon – Einzelwertung Lauf m/w
  • Sparkassen-10er 1/4-Marathon – Einzelwertung m/w
  • EWE- Halbmarathon – Einzelwertung m/w
13:15 – 13:45
  • Schlatermund-Landschaftslauf 1/8-Marathon Einzelwertung Walking/Nordic Walking
  • Teamwertung Lauf
  • Sparkassen-10er 1/4-Marathon – Teamwertung
  • Ehrung der ältesten Teilnehmer (m/w)
  • Ehrung des Teams mit den meisten Teilnehmern

Ehrungen / Preise

Ehrungen/Preise

  • Ergebnislisten durch Aushang im Start-/ Zielbereich
  • Alle Wettbewerbe ohne Bambini-Lauf: getrennte Wertung m/w
  • Alle Wettbewerbe ohne Bambini-Lauf und Nordic Walking/Walking: Altersklassenwertung nach DLO
  • Alle Finisher, die sich online angemeldet haben, erhalten im Ziel Medaillen
  • Im Bambini-Lauf sind alle Sieger. Die Kinder laufen ohne Zeitmessung/Leistungsdruck und erhalten alle im Ziel ein kleines Geschenk. Unter allen Teilnehmern werden 3 Kinder-Jahreskarten für den Wildpark Schwarze Berge verlost.
  • Urkundenausdruck vor Ort für die Plätze 1-3
  • Platz 1-3 pro Einzel-Wettbewerb (außer Bambini-Lauf) weiblich und männlich erhalten Pokale, Urkunden und Sachpreise, Platz 1-3 der Teamwertungen erhalten Urkunden, Platz 1 zusätzlich einen Pokal
  • Altersklassensieger, die nicht unter den Plätzen 1-3 der jeweiligen Wettbewerbe rangieren, werdens besonders geehrt und erhalten eine Urkunde und eine kleine Anerkennung
  • Besondere Ehrung des jüngsten und ältesten Teilnehmers
  • Besondere Ehrung des Teams mit den meisten Teilnehmern
  • Die Team-Sieger der Wettbewerbe Allianz-Bellut-Kids-Lauf (1.000m), BMW B&K-Mini-Lauf (2,8km), Schlatermund-Landschaftslauf (5km Lauf), Sparkassen 10er (10km) werden besonders geehrt und erhalten einen Pokal
  • Das Team mit den meisten gemeldeten Teilnehmern wird besonders geehrt und erhält einen Pokal
  • Online-Service: für alle Teilnehmer sind Ergebnisse und Urkunden unter www.rosengartenlauf.de (Menü-Punkt Teilnehmer-Info) und über www.myraceresult.de  spätestens am Tag nach der Veranstaltung abruf- und ausdruckbar.